Wir verwenden Drittinhalte (z.B. Scriptbibliotheken), um die Funktion unserer Seite zu gewährleisten. Wir setzen in diesem Rahmen auch Dienstleister in Drittländern außerhalb der EU ein. Mit Ihrer Einstellung willigen Sie in die oben beschriebenen Vorgänge ein. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
Ablehnen Zustimmen

Badezeit in Deutschland

Abkühlung gefällig? Heiß, heißer Deutschlands Sommer! Nicht immer muss es das Flugzeug sein, um der Sonne entgegen zu fliegen. Manchmal liegt das Ziel direkt hinter der Haustür und ein Ausflug an einen Badesee oder ins Freibad lässt uns in den Urlaubsmodus zurückfallen - der Sonnenschirm wird aufgespannt, die Sonnenbrille aufgesetzt und der Sommermodus eingeschaltet. Wo es sich am besten an diesen heißen Sommertagen aushalten lässt und wo es den Sprung ins kühle Nass gibt verraten wir dir. 


 

B e r l i n

B a d e s c h i f f

Hier wird einem der Frontrow blick auf die Spree, die Oberbaumbrücke und den Fernsehturm geboten. Die Kombination aus Freibad und Bar lockt Zahlreiche Sonnenhungrige an diesen besonderen Platz. Für die Kids gibt es einen zusätzlichen Bereich, in dem sie Sandburgen bauen und im Planschbecken spielen können.

Wohin: Badeschiff | Eichenstraße 4, 12435 Berlin 

 

S t r a n d b a d  W a n n s e e

Strandfeeling in mitten der Deutschen Hauptstadt. Kein Wunsch bleibt hier unerfüllt, es werden Strandkörbe, Wasserrutsche, riesige Liegeflächen am Strand und im Park geboten.

Wohin: Strandbad Wannsee | Wannseebadweg 25, 14129 Berlin

 

S a c r o w e r  S e e  

Weicher Sand, kristallklares Wasser und ein Biergarten direkt am Strand. So sieht Badeglück aus! Der Sacrower See ist ein wahres Paradies für Großstädter, die nach Abkühlung und Erfrischung suchen. 

Wohin: Sacrower See| Seepromenade 99, 14476 Potsdam

 

S t u t t g a r t 

M a x - E y t h - S e e

Erholungsgebiet vor der Haustür. Großflächige Wiesen laden zum faulenzen und Barbecue ein. Falls es nicht immer der Sprung ins Wasser sein soll, sorgen Tretboote für Spaß auf dem Wasser. Der künstlich angelegte Sandstrand macht das Urlaubsfeeling perfekt. Also packt die Taschen und nichts wie hin da!

Wohin: Naherholungsgebiet Max-Eyth-See | Am Max-Eyth-See, 70378 Stuttgart
 
 
K a t z e n b a c h s e e
 
Natur pur umgeben von Schilf und Wald. Die Liegewiese und die Grillplätze machen den Ausflug an den Badesee perfekt. Nicht zu vergessen, der Katzenbacher Hof. Ein traditioneller Biergarten im Grünen. Prima geeignet für alle, die mit Kids unterwegs sind. 
 

Wohin: Katzenbachsee | Gemeinde Pfaffenhofen, 74397 Pfaffenhofen

 
Z i e g e l e i  S e e b a d 
 
Der durch Quellwasser gespeiste, natürliche See ist eine einzigartige Freizeitlandschaft. Ein separater Kleinkinderbereich und ein beheiztes Nichtschwimmerbecken bieten Wasserspaß für die ganze Familie. Das Ziegelei Seebad hat auch für die kleinen viel zu bieten.Verschieden tiefe Becken, einen Strand mit Buddelzone, wie im Urlaub und klares Wasser für ungetrübte Badefreuden, ein Sprungfelsen mit Wasserfall und Kletterwand, eine große Rutsche, Liegewiesen auf verschiedenen Ebenen, Beachvolleyball-Felder für die Sportfans und ein Kiosk mit großzügiger Terrasse zum Genießen.
 

Wohin: Ziegeilei Seebad |  Lortzingstraße 60, 73614 Schorndorf

 

H a m b u r g 

Ö j e n d o r f e r  S e e

Bei den Hamburgern absolut beliebt und wir können absolut verstehen wieso! Unendlich viel Platz umgeben von Natur und Wasser. Hier will man nicht weg. Der See ist an den zwei offiziellen Badestellen, die er hat, flach und somit ideal für Kinder, Nichtschwimmer und Wasserscheue. 

Wohin: Öjendorfer See | Driftredder,  22117 Hamburg 

 

F a l k e n s t e i n e r  U f e r  

Sonne, Sand, Elbstrand. So nah war das Urlaubsfeeling selten. Wald und Strand vereint, bildet eine idyllische Kulisse zum Relaxen. Die ganze Familie einpacken und einen sonnigen Sonntag hier verbringen!

Wohin: Falkensteiner Ufer 54 | 22587 Hamburg

 

A l l e r m ö h e r  S e e

Der Allermöher See ist mit schönen Sandstränden und großzügigen Liegewiesen ausgestattet. Für die kleinen Wasserratten ist ein Nichtschwimmerbereich abgetrennt und ein Spielplatz steuert der Langweile entgegen. Der Sommer kann einem nichts mehr ausmachen, dass kühle Nass ist nicht weit entfernt. 

Wohin: Allermöher See | Elly-Heuss-Knapp-Ring, 21035 Hamburg

  

K ö l n

B l e i b t r e u s e e 

Direkt vor der Haustür Kölns liegt der Badespaß in den Kraterlandschaften eines Braunkohleabbaus. Der Bleibtreusee bietet mit einer Wasserskianlage und Gastronomie eine gute Grundlage für den perfekten Sommertag.

Wohin: Bleibtreusee | Bleibtreuseeweg, 50321 Brühl

 

E s c h e r  S e e 

Kurzurlaub in Köln am Escher See. Er ist eines der Hotspots für eine sommerliche Abkühlung in Köln. Hier vereinen sich Beachclub, Restauration, Sportmöglichkeiten und Kinderspielplatz zu einem Badespaß für die ganze Familie. Der Badesee lockt mit seinem langen Sandstrand, Sonnenschirmen und Liegestühlen.

Wohin:  Escher See | Am Baggerfeld 4, 50767 Köln

 
F r ü h l i n g e r  S e e 

Nur einen Katzensprung von Kölns Innenstadt entfernt punktet der Frühlinger See mit echtem Urlaubsgefühl.  Die Zahlreichen Halbinseln bieten jede Menge Liegeflächen und genügend Platz für Sonnenanbeter.  Rundherum verlaufen diverse Wanderwege, die zu kleinen Badestellen führen. 

Wohin: Frühlinger See Regattainsel | Oranjehofstraße, 50769 Köln

 

M ü n c h e n 

W a l d s c h a i g s e e

Baggerseen können auch schön sein, besonders der Waldschwaigsee bei Dachau. Er bietet die perfekte Abkühlung bei heißen Sommertagen. Die Sommerhitze lässt sich doch im kühlen Nass am besten ertragen. Hier wird zum plantschen und sonnen eingeladen!

Wohin: Waldschwaigsee | Waldschwaigsee, 85757

 

R i e m e r  S e e

Fernab vom Trubel der Großstadt bietet der Riemer See Kiesstrand, einer großen Liegewiese und die ersehnte Abkühlung. Am Ostufer ist das Wasser sehr flach und daher gut für Familien mit Kindern geeignet. Der künstlich angelegte See punktet mit seiner Sauberkeit und seiner angenehmen Wassertemperatur

Wohin: Riemer See | 81829 München

 

L u ß s e e

Hier findet man Abkühlung an heißen Sommertagen, Erholung und jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Der flache Einstieg ins Wasser ist bestens für Familien mit Kids geeignet. Auf den großen Wiesen am Nordufer gibt es zwei Kinderspielplätze, zwei Beachvolleyballplätze und jede Menge Platz zum Sonnenbaden und Ballspielen.

Wohin: Lußsee | Langwieder Seenplatte, 81249 München

 

D ü s s e l d o r f

K a a r s t e r  S e e

Das der See nicht sonderlich groß ist, macht ihn gleich noch viel sympathischer und die beiden Badestrände bieten auch auf kleinem Raum ausreichend Liegewiese und schattenspendende Bäume. Da ist ein entspannter und schöner, sonniger Tag vorprogrammiert. 

Wohin: Kaarster See | Zum Großen Bruch 501, 41564 Kaarst

 

U n t e r b a c h e r  S e e

Einer der schönsten Badeseen in Düsseldorf ist zweifelsfrei der Unterbacher See. Dort erlebt man ein richtiges Strandfeeling. Neben den zwei Strandbädern, wird durch Freizeitangebote für die notwenige Abwechslung gesorgt. Wer brauch da denn noch Strandurlaub? 

Wohin: Strandbad Nord | Großer Torfbruch 18, 40627 Unterbach


 

Ab ins kühle Nass und macht euch einen schönen Sommer in Deutschland!

Bis zum nächsten Mal, Eure Liesa!

 

  

 

 

 

 


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.