Interior Trend des Monats - „Ultrafragola“ Spiegel

Interior ist meine kleine Leidenschaft. Diese lebe ich nicht nur auf meinem eigenen Account (@interioroverdose) aus, sondern ich lasse mich wahnsinnig gerne von den vielen tollen Interior Accounts auf Instagram inspirieren. So entgeht mir selten ein Trend! Daher werde ich euch ab sofort monatlich darüber informieren, welches Interior Piece oder welcher Trend mir besonders aufgefallen ist.


Wellenförmige Spiegel sind das neue Must-Have aller Interior Liebhaber und vieler Fashionblogger. Das ist nichts Neues. Allerdings haben die Skandi-Influencer jetzt einen Standspiegel für sich entdeckt, der es in sich hat und sicher auch bei uns in Deutschland bald bei der ein oder anderen Influencerin einziehen wird: Der Standspiegel mit überdimensionalem Rahmen „Ultrafragola“ von Ettore Sottsass.

Picture via @mariejedig

Interessanterweise ist der "neue" Trend gar nicht so neu, denn der "Ultrafragola" Spiegel wurde bereits 1970 entworfen.

Picture via @interiahysteria_

Der Spiegel sieht so ja schon wie ein echtes Kunstwerk aus, aber er stiehlt wirklich allem die Show, wenn er beleuchtet ist. Die integrierten Lichter verleihen ihm ein rosiges Leuchten und geben eurem Zuhause ein Funky Club Feeling. 

pic by @janerichardsinteriors

Nur der Preis ist leider nicht so funky, denn dieses Designerstück ist ab stolzen 6.950 € erhältlich. Design hat eben seinen Preis.
Ich persönlich werde mir diesen Spiegel leider nicht leisten können, aber vielleicht kommt ja im nächsten Monat wieder ein kostengünstiger Trend :)

Stay tuned, eure Yasmin! 


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.