Die Beziehungsretter

 

Myndpaar ist eine App für Paare, die an ihrer Beziehung arbeiten möchten. Laut einer aktuellen Erhebung des Statistischen Bundesamtes scheitern 50 Prozent der Ehen und 25 Prozent der Befragten gaben an, dass ihre Paarbeziehung stabil sei, aber unglücklich ist. Hier sieht Myndpaar-Gründerin Leonie Wilken und ihr Vater, der Diplompsychologe und Mitgründer Ulrich Wilken, viele Möglichkeiten, um Beziehungen in Zukunft zu retten. Beide meinen, dass es zum Bruch erst gar nicht kommen muss, wenn Paare oder der einzelne Partner myndpaar regelmäßig 20 Minuten lang pro Woche nutzen würden. In einem Interview erklärt Leonie Wilken die Vorteile von myndpaar.


 

Wie bist du und dein Vater auf die Idee für eine Paarberatung-App gekommen?

Das werden wir beide häufig gefragt und das völlig zu Recht. Ich komme aus der Wirtschaft und habe etwa fünf Jahre in einem Konzern gearbeitet. Mein Vater fragte mich eines Tages, ob ich ihm bei dem Design einer Präsentation zum Thema Paartherapie helfen könnte. Es sah wirklich schrecklich aus. Ich half ihm also und verstand die Brillanz seines Konzeptes. Der Vortrag behandelte den typischen Verlauf von drei Sitzungen einer Paartherapie. Da kam mir die Idee, seine Theorie und die Konzepte nicht nur Kolleg*innen zu vermitteln, sondern für alle Paaren da draußen zugänglich zu machen. Das war die Geburt unseres gemeinsamen Projekts „myndpaar“.

Wie funktioniert myndpaar? Muss es schon richtig kriseln?

Sind wir doch mal ehrlich, keine Beziehung ist perfekt. Selbst die stabilsten Beziehungen können von Zeit zu Zeit etwas Hilfe gebrauchen, aber es ist nicht einfach, ein passendes Programm zu finden. Dafür ist myndpaar da! Myndpaar ist eine App, die gezeigt hat, dass du allein oder gemeinsam neue und lebendige Wege für dich und deine Beziehung finden kannst. In 10 Modulen, 10 Aufgaben und einer Live-Beratung wirst du eure Potenziale und Schwierigkeiten erkunden, eure Muster verstehen und eure Zukunft gestalten. Du entscheidest in welchem Umfang und auch Zeit du myndpaar verwenden möchtest. Es gibt mehrere Zeitpunkte, wann die App hilfreich sein kann. Einige davon sind:

- Präventiv: Wenn du dich davor zu schützen möchtest, dass sich alte Muster nicht wiederholen.

- Wenn ihr euch immer um die gleichen Themen streitet und nicht wisst, wie ihr aus diesen eingefahrenen Situationen wieder rauskommt.

- Wenn ihr Kommunikationsprobleme habt und aneinander vorbeiredet.

- Wenn du wissen möchtest, wie eure Zukunft aussehen könnte.

- Wenn du unzufrieden in deinem Leben bist und noch mehr für dich selbst entwickeln möchtest.

- Wenn du dir wieder mehr Lebendigkeit für deine Beziehung wünschst.

Das interessante ist, dass die meisten myndpaar aktuell allein für sich nutzen. Das hätten wir anfangs nicht erwartet.

Kann man solo überhaupt was ändern?

Auf jeden Fall. Bei myndpaar geht es darum, dich selbst besser kennenzulernen, herauszufinden, warum du manchmal unzufrieden in der Beziehung bist und Neues auszuprobieren. Wir alle haben unseren eigenen Problemen, Emotionen, Ängste. Es kann uns sehr helfen, uns mit einschneidenden Erlebnissen oder Kränkungen in Kindheit und Jugend auseinanderzusetzen. Somit können wir verstehen, wie wir heute ticken und welchen Einfluss das wiederum auf unsere Beziehung haben könnte. Wenn wir ehrlich sind, geht es beim Streiten ja nicht wirklich um die Kleinigkeiten im Haushalt, wie z.B. wer den Müll rausbringt. Dahinter stecken meist viel größere Fragen: Werde ich gesehen, fühle ich mich so angenommen, wie ich bin? Das bedeutet auch, dass wir den anderen im Zweifel nicht ändern können, aber uns selbst schon. Und damit ganz offenbar auch die Beziehung.

Und hast du noch einen Tipp für eine gelingende Beziehung?

Eine wichtige Grundlage für eine gelingende Paarbeziehung ist die Akzeptanz des Andersseins. Wenn wir die Welt des Gegenübers respektieren, senden wir ein Signal von Wertschätzung. Wir stärken unsere Beziehung, indem wir achtsam und respektvoll miteinander umgehen. Das bedeutet nicht, dass es keine Meinungsverschiedenheit geben kann. Aber es heißt, dass eine Grundhaltung von Neugier und Interesse für die Welt des Partners oder der Partnerin eine Grundvoraussetzung ist. Also mein kleiner Tipp ist, sich gegenseitig häufiger mitzuteilen, was man an dem anderen wertschätzt. Es klingt banal, aber es hat sich gezeigt, dass viele Menschen vergessen haben, ihre Wertschätzung auszudrücken.

 

Mehr Informationen findest du auf  www.myndpaar.de .  Die Apps findest du im Apple App Store oder für Android im Google Play Store. Die App ist kostenlos. Das 1. Modul und die 1. Aufgabe kannst du auch kostenlos testen. Danach zahlst du entweder 19,99 Euro monatlich oder einmalig 69,99 Euro.

 

 


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Pullover Antonia Soft Powder
SoSUE Collection
Pullover Antonia Soft Powder
249,00 € *
Sale
Pullover Emilia Soft Powder
SoSUE Collection
Pullover Emilia Soft Powder
249,00 € * 310,00 € *
Cardigan Sue Azteco
SoSUE Collection
Cardigan Sue Azteco
349,00 € *
Bluse Antonia Baby Blue
SoSUE Collection
Bluse Antonia Baby Blue
179,00 € *