Shopping List - 8

Was wir tragen (oder vor allem Sue trägt) verraten wir euch täglich auf den sozialen Kanälen. Doch was landet wohl in unserem Warenkorb, wenn es nicht nur um Fashion geht? In unserer neuen Kategorie "Shopping List" verraten wir es euch:


 

Knuth: Mein Kauf des Monats ist der Suppensohn: Vom Acker auf den Teller

Nicht lange schnacken, lass uns Suppe warm machen. Keine Frage, ich bin ein Suppenfan. Ich muss sie nicht unbedingt selber kochen. Mittlerweile gibt es interessante viele kleine Start-ups, die Suppen aus regionalen Produkten herstellen und sehr lecker sind. In meinem Hamburger Stadtteil Eimsbüttel gibt es auch so eine kleine Firma, die sich „Suppensohn“ nennt. Ihre Suppen werden täglich frisch aus Öko-Zutaten gekocht und hinterher in Mehrweggläser abgefüllt, sodass sie lange haltbar sind. Besonders gut geschmeckt haben mir die Sorten Ras-El Hanout und Süßkartoffel. Als hätte ich selbst hinter dem Herd gestanden. Wer es mal eilig hat oder mal etwas Warmes braucht, der sollte sich einen „Suppensohn“ ins Haus holen. Also meine Töchter, worauf wartet ihr?! 

 

Yassi: Mein Kauf des Monats sind die Marzia Outdoor Couchtische von Westwing 

In unserer letzten Shopping List (vielleicht hier den Link zur letzten Shopping List setzen) habe ich euch unsere neue Outdoor Couch gezeigt. Natürlich fehlten jetzt noch die passenden Couchtische. Ich konnte mich lange nicht entscheiden, schließlich sollten sie nicht nur wetterbeständig sondern auch noch variabel nutzbar sein. Farblich müssen sie natürlich auch noch passen. Nun sind die beiden Couchtische in Beige und Weiß von Westwing - Die perfekte Wahl für unsere Terrasse. Der Sommer darf dann jetzt auch endlich mal bleiben :) 

 

Liesa: Mein Kauf des Monats sind die Anti-Fusselbälle von Rossmann

Schluss mit Fusseln, Flusen, Knötchen und Haaren: Die kleinen Spezialbälle sorgen für absolut flusenfreie Wäsche. Die kleinen Helfer halten meine Wäsche während des Waschgangs flusenfrei. Sie wirken während der Wäsche wie ein Magnet und ziehen alles an, was nicht an die Kleidung gehört. Ich schmeiße 3-5 Bälle in die Trommel und nach der Wäsche einfach die Bälle von Fusseln befreien. 

 

Joana: Mein Kauf des Monats ist der Olaplex Bond Smoother

Seitdem ich denken kann, habe ich immer lange Haare gehabt. Dadurch, dass ich auch keinen Pony trage oder etwas anderes was schnell herauswächst, muss ich zugeben, dass ich den Friseur-Besuch oft vergesse oder hintenanstelle. Besonders während Corona habe ich das Haare schneiden nun sehr vernachlässigt. Dadurch haben meine Spitzen ganz schön gelitten. Als ich letzte Woche beim Friseur war stellte mir dieser ein Produkt von Olaplex vor: Eine Paste, die man in die nassen oder trockenen Spitzen einmassiert und die dabei hilft, diese wieder zu reparieren. Ich bin hellauf begeistert von diesem Produkt – meine Spitzen sind wieder geschmeidig und gesund. Noch dazu riecht die Paste extrem gut und gibt den Haaren beim Styling auch einen gewissen Grip. 

 

Vanessa: Mein Kauf des Monats ist das Hemnes Bett von Ikea

Meine kleine große Flori wünschte sich für den Schulstart im September ein neues Bett. Das Hochbett hat nun ausgedient und ein neues Bett, in dem auch ihre Schwester oder ihre Freunde neben ihr schlafen können, steht nun für die nächsten Sleep Overs bereit.

Bild: Ikea 

Lust auf mehr Shopping Tipps? Nächsten Monat geht es dann weiter; Mal sehen, was dann in unserem Warenkorb gelandet ist!*

*Alle Artikel sind private Empfehlungen und stehen in keinem Zusammenhang mit Kooperationen.

 


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.