Shopping List - 12

Was wir tragen (oder vor allem Sue trägt) verraten wir euch täglich auf den sozialen Kanälen. Doch was landet wohl in unserem Warenkorb, wenn es nicht nur um Fashion geht? In unserer neuen Kategorie "Shopping List" verraten wir es euch:


 

Knuth: Mein Kauf des Monats ist die KWB Reinigungsspirale 

Zu den handwerklichen Dingen, die ein Mann in der Lebensgemeinschaft mit einer Frau beherrschen muss, gehören: Deckenlampe anbringen, Reifen wechseln, Möbel aufbauen (mindestens, Billy-Regal-Level), Löcher bohren, Schrauben aller Art lösen und anziehen, Sicherungen austauschen und in der Dusche und dem Waschbecken Rohrverstopfungen beheben. Den letzten Punkt sollten Männer wirklich meistern können. Daher mein Rat an alle Männer nimmt die Klage der Geliebten ernst. Bei dem Ausruf „Das Wasser in der Dusche läuft nicht ab!!!“, solltet ihr sämtliche Meetings verschieben und sofort handeln. Denn Frauen hassen nichts mehr, wenn ein Badezimmer nicht mehr den Anforderungen ihrer persönlichen Beautyroutine entspricht. Ein Aufschieben nach alter Väter Sitte „mache ich am Wochenende Schatz“ bedeutet ein großes Konfliktpotenzial für die nächsten Tage. Ein chemischer Rohrreiniger wirkt wenig. Schon nach kurzer Zeit ist das Problem wieder da. Außerdem sind lange Frauenhaare besonders hartnäckig und neigen dazu, sich im Abflussrohr auf wundersamer Weise miteinander zu verknoten. Um diesen Rohr-Dutt zu entfernen, habe ich mir jetzt eine Reinigungsspirale von KWB zu gelegt. Selbst Männer mit zwei linken Händen können das Teil bedienen. Duschabfluss auf, Spirale rein, loskurbeln und das Problem ist gelöst. Das Wasser fließt wieder ab. Die Reinigungsspirale empfehle ich besonders Vätern, die neben einer langhaarigen Frau noch eine langgelockte Tochter haben oder einen Sohn, der gerade einen TiKTok-Mähnentrend verfallen ist. Mein letzter, aber wichtiger Rat an meine Geschlechtsgenossen ist, fangt ja keine Diskussion über lange Haare im Bad an und das die Rohrreinigung irgendwie ekelig sei, dass wollen Frauen nicht hören. Macht einfach euren Job und bewundert weiterhin ihre Frisuren.

 

 

Vanessa: Mein Kauf des Monats ist der Wishbone Chair

Der Wishbone Chair, auch bekannt als CH24 Chair oder Y Chair, ist ein Stuhl, der 1949 von Hans Wegner für Carl Hansen & Søn entworfen wurde. Der Stuhl hat eine Armlehne aus Bugholz und einen Sitz aus Papierkordelseil in einem geflochtenen Umschlagmuster. Er hat seinen Namen von der Y- oder wishbone-förmigen Rückenlehne. Dieses Designer Stück war schon lange auf meiner Wunschliste und ich habe ihn mir dieses Jahr gegönnt. Er wird mit seiner Zeitlosigkeit unser Wohnzimmer perfekt ergänzen.
 

 

Liesa: Mein Kauf des Monats des Monats ist eine Teekanne von Domino 

Die Teekanne besitzt nicht nur eine besonders ansprechende Optik, sondern glänzen zudem auch durch ihre funktionale Form: Mit der Spring Teekanne mit wird der Tee exakt portionsgerecht zubereitet. Durchdachte Details wie der als Metallspirale integrierte Dauerfilter, die eleganten Formen und die Herstellung aus hochwertigem Borosilikatglas in Handarbeit, sind Ausdruck des hohen Qualitätsverständnisses im Hause Dimono. Die zeitlose Teekanne ist der perfekte begleiter im Winter. 

 

Joana: Mein Kauf des Monats sind Hyaluronic Self Tan Drops Face von Venice

In der dunklen Jahreszeit bekommt man besonders in Hamburg die Sonne nur selten zu Gesicht. Ich bin von Natur aus ein eher blasser Hauttyp und besonders im Winter kann das dazu führen, dass manche Leute sogar fragen ob man krank sei. Ich habe jetzt die Hyaluronic Self Tan Drops von Venice entdeckt und bin begeistert. Man mischt ein paar der Tropfen - je nach Intensität - in seine Tagescreme und erhält eine wunderbar natürliche und gleichmäßige Bräune. Ich habe eine extrem empfindliche und trockene Haut und vertrage die Tropfen super. Besonders der Hyalurongehalt in den Tropfen ist ein echter Benefit, da die Haut in den Wintermonaten eh zusätzliche Feuchtigkeit benötigt. Die Tropfen könnt ihr für 39,99 € online bestellen unter https://www.venice.de/produkt/hyaluronic-self-tan-drops-face/. Das Beste: Venice hat eine große Auswahl an verschiedenen Produkten, also ist für jeden etwas dabei ?

 

 

Lust auf mehr Shopping Tipps? Nächsten Monat geht es dann weiter; Mal sehen, was dann in unserem Warenkorb gelandet ist!*

*Alle Artikel sind private Empfehlungen und stehen in keinem Zusammenhang mit Kooperationen.

 


Tagged: shopping, Trend

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel