Wir verwenden Drittinhalte (z.B. Scriptbibliotheken), um die Funktion unserer Seite zu gewährleisten. Wir setzen in diesem Rahmen auch Dienstleister in Drittländern außerhalb der EU ein. Mit Ihrer Einstellung willigen Sie in die oben beschriebenen Vorgänge ein. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
Ablehnen Zustimmen

Top Modetrends Frühjahr Sommer 2021

 1. Mix it! 

Giorgio-Armani, MIU MIU & Louis Vuitton (v.l.n.r.) Foto: womenshealth

Bloß nicht zu viele Muster miteinander kombinieren? Damit ist 2021 Schluss. Bunte Prints, Farben und Mustermix-Looks in allen möglichen Varianten sorgten auf den Laufstegen von Paris bis New York für einen Farbrausch, der gute Laune garantiert.

Es braucht durchaus etwas Geschick für Stylings mit Mustermix. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, bleibt wie Designer Giorgio Armani bei einem Mix aus Schwarz & Weiß. 

Spotted: Burberry, Carolina Herrera, Chopova Lowena, Christian Dior, Christopher John Rogers, Christopher Kane, Dolce & Gabbana, Dries van Noten, Duro Olowu, Kwaidan Editions, Marni, Molly Goddard, Prada, Tom Ford, Valentino, 

 

2. Cozy Chic 

Soeben Le Schmidt & AMI (v.l.n.r) Foto: womenshealth

Anzüge setzen 2021 auf Bequemlichkeit. Angepasst auf die Home-Office-Loungewear, sind Blazer und Hosen diese Saison besonders weit geschnitten und aus kuschligen Materialien wie Seide, Sweat und Satin.

Labels wie Max Mara, Boss oder Giorgio Armani beweisen mit eleganten Sweatsuit-Looks, dass die Grenzen zwischen Home- und Officewear mittlerweile fließend sind.

Spotted: Adeam, AMI, Balenciaga, Boss, Collina Strada, Cynthia Rowley, Eckhaus Latta, Giorgio Armani, Koperni, Louis Vuitton, Max Mara, Naeem Khan, Rodarte, Roksanda, Rag & Bone, Soeren Le Schmidt , Tom Ford, The Row, Vivienne Westwood, Y/Project

 

3. Bralettes

Remain, Hugo Boss & Genny (v.l.n.r) Foto: womenshealth

Es bleibt bauchfrei, doch werden die Crop-Tops dieses Jahr noch kürzer und so durch Bralettes ersetzt. Die leichten Bustiers ohne Bügel und Futter werden in Kombination mit Blazern und hochgeschnittenen Hosen oder Röcken alltagstauglich und so zum Trend-Style 2021.

Spotted: Bevza, Boss, Chanel, Christian Siriano, Christopher Esber, Dolce & Gabbana, Drome,  Etro, Genny, Hermès, Jason Wu, Jaquemus, Koché, Maximilian Davis, Miu Miu, MSGM, Molly Goddard, Rosetta Getty, Tibi, Tom Ford, Versace

 

4. kurz, kürzer, 2021

 Isabel Marant, MIUMIU & Fendi (v.l.n.r.) Foto: womenshealth

Dieses Jahr wird es knapp, denn neben den Oberteilen werden nun auch die Röcke und Hosen noch kürzer. Ob in knalligem Gelb wie bei MIU MIU oder  bunt-gemustert, wie Isabell Marant es zeigt, ist ganz egal, denn der Minirock hat dieses Jahr Hochsaison. Auf den Laufstegen wurden die luftigen It-Pieces meist mit langärmligen Shirts und Boots oder Sandalen kombiniert.

Spotted: Chanel, Collina Strada, Coperni, David Koma, Dolce & Gabbana, Fendi, Giambattista Valli, Isabel Marant, Laquan Smith, Maryam Nassir Zadeh, Miu Miu, Philosophy,  Sandy Liang, Simon Miller

 

 5. Cut-Outs

 Valentino, Fendi & Ports 1961 (v.l.n.r.) Foto: Go Runway ©

Nicht ganz so viel Haut zeigt man mit raffinierten Cut-Out Details, die nur dosierte Einblicke gewähren. Diese subtile und coole Art und Weise Haut zu zeigen wird in der Frühjahr- und Sommersaison 2021 zu einem der wichtigsten Modetrends, denn laut Designern wie Prada, Fendi und MIU MIU führt an Kleidern und Tops mit Cut-Outs kein Weg vorbei. 

Spotted: Christopher Esber, Claudia Li, Collina Strada, David Koma, Dion Lee, Fendi, Gabriela Hearst, Givenchy, Jaquemus, Laquan Smith, Prada, Sandy Liang, Simon Miller, Valentino, Versace, Victoria Beckham,  

  


Über die Autorin: Kyra ist das neueste Mitglied des SoSUE-Teams.  Die 22-jährige findet ihren Ausgleich zum Alltag beim Sport und spielt begeistert Handball und Golf. Mode ist ihre Leidenschaft. Man sieht sie nie in Jogginghose oder mit unpassender Unterwäsche.Mehr von Kyra erfahrt ihr hier.

 Foto: kyra_svr


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.