Bademode Trends 2019

Splish!Splash! Ab ins kühle Nass und zwischendurch den Körper in der Sonne rekeln. So stellen wir uns den perfekten Badeurlaub vor. Naja, vielleicht zwischendurch noch ein leckeres Eis und einen erfrischenden Cocktail. Ob am Strand, am Pool, am See oder auf dem Boot - mit diesen Bademode Trends 2019 seid ihr Fashionmässig ganz weit vorne!


———————-Der Retro Look———————-

Dieses Jahr wird es feminin und der Style der 60er und 70er feiert sein Comeback In der Bademode. Was zeichnet den Retro Look aus? Hohe Taille, High-Waist-Bikinihöschen und verspielte Elemente wie z.B. Bogenkanten oder Taillengürteln. Der hohe Schnitt sorgt übrigens wir schöne lange Beine und ist daher auch ideal für kleinere Frauen.


———————-One Shoulder———————-

Ganz groß wird dieses Jahr der One-Shoulder Schnitt, der vor allem das Schlüsselbein betont. Kein Wunder, sind doch Asymmetrische Schnitte DER Trend in 2019! Ob Uni-Farben, mit grafischen Mustern, als Bikini oder Badeanzug - Alles ist erlaubt.

 


———————-Logomania———————-

Zugegeben, auffällige und plakative Logos direkt auf der Brust treffen sicher nicht jedermanns Geschmack aber trotzdem wollen wir euch den Bademode Trend mit den Schriftzügen von Gucci und Co. nicht vorenthalten.


———————-Sonniges Gelb———————-

In 2019 strahlen wir mit der Sonne um die Wette denn Gelb gehört zu den Pantone Trendfarben 2019. Und was verkörpert mehr Sommer, Strand und Meer als Bademode im sonnigen Gelb.


———————-Der Sufer-Style———————-

angarmiger Badeanzüge, Bikinioberteile oder Rash-Guards sind im Kommen. Was früher nur die Surfer-Girl zum Wellenreiten trugen, wird Strandtauglich - auch für Nicht-Wassersportler. Dieser Bademodentrend ist nicht nur äußerst angesagt, sondern schütz vor Allem vor UV-Strahlen. Der Nachteil: Sommerbräune Ade!


Das könnte dich auch interessieren:


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.