50 über 50

Stephanie Hielscher ist 44 Jahre alt und möchte nicht hinnehmen, dass es ab jetzt “nur noch bergab” geht, wie ihr ihre Frauenärztin zum 40.Geburtstag sagte. In Vorbereitung auf die Wechseljahre und die nächste Lebensdekade, startet sie einen neuen Podcast, um sich auf die Suche nach Vorbildern zwischen 50 und 60 Jahren zu machen. 
 
Von Stephanie Hielscher
 
Tja, Frau Hielscher. Ab jetzt geht es bergab. Die Glückwünsche meiner Frauenärztin zum vierzigsten Geburtstag habe ich mir irgendwie anders vorgestellt. Eigentlich habe ich gar keine Worte von ihr erwartet, aber stattdessen kam diese verbale Abrissbirne.
 
Diese Aussage fasst die Relevanz der Frauengesundheit jenseits der Vierzig ziemlich gut zusammen. Das merkte ich dann drei Jahre später nochmal sehr deutlich, als ich das Thema Wechseljahre in meinem Podcast “Fünf zu Eins” mit Expertinnen besprach. Seitdem lässt mich das Älterwerden nicht mehr los. Ich überlegte lange, wie ich das Thema der älter werdenden Frau in unserer Gesellschaft besprechen kann. Und zwar so laut, dass ich etwas dabei mithelfen kann, dass wir aus dem Schatten und aus der Tabuzone treten können. Und so entstand die Idee zu “50 über 50”. Ein Interview-Archiv mit fünfzig Frauen zwischen 50 und 60 von denen wir alle lernen können. Denn mir fehlen schlicht und ergreifend die Vorbilder für die auf mich zukommende Lebensphase. Und ich frage mich, was mich bewegen wird. Wie wird es sich anfühlen, wenn mein Kind erwachsen wird? Wie wird es sich anfühlen, wenn meine Eltern nicht mehr da sind? Wie verändert sich meine berufliche Rolle, meine Ehe. Wie komme ich durch die Wechseljahre und wie kann ich mich auf all das vorbereiten? 
 
Diese Fragen drängen sich auf und ich habe keine Antwort. Deshalb starte ich diesen neuen Podcast. Und ich bin ganz und gar nicht alleine mit meiner Ratlosigkeit. 
 
Ich bekomme so viele Zuschriften von Frauen, die sich auch nicht auskennen in der nahen und auch ferneren Zukunft. Denn die Frauen, die mir schreiben, sind nicht nur zwischen 40 und 50. Sie sind auch 25 und fragen sich, wo in ihren Agenturen die Mitarbeiterinnen jenseits der 50 sind. Sie haben also schon in jungen Jahren kein Bild von sich selbst ein viertel Jahrhundert später. Und es beschäftigt sie schon jetzt.
 
Ich habe in meinem aktuellen Podcast eine Staffel genau dazu veröffentlicht. “5 über 50” heißt sie und ist der Grundstein für das bald startende neue Projekt.
 
So rede ich mit der Schriftstellerin Ildikó von Kürthy über leere Räume, die sich plötzlich auftun und deren Leere ihr Angst macht, mit der Schauspielerin Heike Makatsch über die Angst, das wirkliche Alter hinauszuposaunen und den Mut es doch zu tun, mit der Unternehmerin Sue Giers wie es sich anfühlt vor einem Scherbenhaufen zu stehen, nachdem die Ehe mit drei Kindern zerbricht, mit der Gesundheitsexpertin Mirian Lamberth über die Möglichkeiten sich auf das Gesundbleiben vorzubereiten und mit der Moderatorin Bettina Rust darüber, dass sie vielleicht gar nicht die Richtige ist, mit ihr über das Älterwerden zu sprechen, weil sie sich darüber gar keine Gedanken macht.
 
Erstaunlich offen berichteten mir fünf Frauen aus verschiedenen Bereichen über ihr Gefühl zum Älterwerden und ihre Erfahrungen. Über die Hindernisse und Schranken, vor allem aber auch über die Chancen. Denn ich bin der Überzeugung, dass die Chancen, die sich aus dem Erfahrenen und Erlebten ergeben, eine riesige Qualität haben. Ich selbst sehe mit viel Lebenserfahrung und Gelassenheit dieser neuen Phase entgegen und die Frauen, die schon da sind, können bestätigen, dass es gut ist, da wo sie sind. Die Gespräche nehmen die Angst davor, nicht mehr gesehen zu werden, unter nicht loszuwerdenden Wechseljahrsbeschwerden zu leiden oder nicht mehr attraktiv zu sein. Niemand will die schlechten Seiten des Älterwerdens verneinen und es gibt ebensoviele und vielleicht ein, zwei mehr Hochs und Tiefs als in den 20ern, 30ern und 40ern, aber das “Ja” zu den Chancen muss eben größer sein. 
 
Damit ich und niemand sonst niemandem mehr glaubt, der sagt: Ab jetzt geht es bergab. 
 

Alle Folgen “Fünf zu Eins” aus der Staffel “5 über 50” gibt es hier zu hören

 

Hör mal rein. Es warten spannende Frauen auf dich!

 


 

Stephanie Hielscher studierte Kulturwissenschaft mit Schwerpunkt Dokumentarfilm an der HU Berlin. Danach absolvierte sie ihr Volontariat bei MTV. Sie arbeitet als freie Journalistin für verschiedene Sender wie KiKa, Nickelodeon, MTV, Sat1/Pro7 und den RBB. Ihr Schwerpunkt liegt auf Dokumentationen und Kinderfernsehen. Seit 2020 moderiert und produziert sie außerdem den Podcast Fünf zu Eins für Mit Vergnügen und schreibt den wöchentlichen Newsletter Eins zu Eins. Mehr über Stephanie erfahrt ihr auf ihrem Instagram Account @stephaniehielscher.


The fields marked with * are required.

I have read the data protection information.

Related products
Pullover Gaia Grey
SoSUE Collection
Pullover Gaia Grey
€289.00 *
Pullover Lucia Dark Brown
SoSUE Collection
Pullover Lucia Dark Brown
€289.00 *
Polo Hana Warm Brown
SoSUE Collection
Polo Hana Warm Brown
€269.00 *
Sale
Kleid Carrie Dark Brown
SoSUE Collection
Kleid Carrie Dark Brown
€279.00 * €359.00 *